Blog

Antwort von Fingerhaus erhalten

Mrz 1

Erstellt von:
01.03.2018 21:50  RssIcon

Nach ca. 10 Tagen haben wir nach einer Rückfrage am 22.02. eine Antwort von Fingerhaus erhalten. Es wird sich der Kundendienst (bisher aber noch nicht) sich mit uns in Verbindung setzten, damit sich dieser den Wintergarten anschaut.

Die Formulierung der E-Mail ist meines Erachtens leider schlecht gewählt. Dort heißt es: "Nach Rücksprache in unserem Unternehmen werden wir, aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht, einen Kundendiensttermin bei Ihnen einplanen...".
Ich komme mir bei dieser Formulierung nicht als ein Kunde vor. Wir wären auch erst einaml damit zufrieden gewesen, wenn man Fotos angefordert hätte und anschließend das weitere Vorgehen besprochen hätte.

Mal sehen wie es weitergeht.

Schlagworte:
Kategorien:
Weblog-Pfad: Blogs Parent Separator Bautagebuch